Zuzahlung zur med Reha

von
tJohanna

Hallo,

einen Antrag auf Befreiung von Zuzahlungen habe ich rechtzeitigbei der DRV gestellt, Status in Bearbeitung, das würde dauern.
Aktuell beziehe ich Krankengeld und bin arbeitsuchend. Muss ich die Zuzahlung leisten, so lange nicht entschieden wurde? Gibt es eine Frist innerhalb derer die DRV solche Anträge zu erledigen hat? Wann wäre eine Zuzahlung zu leisten?
Vielen Dank im Voraus.

von
Daniela

Nein, da musst du nichts zuzahlen.
Kann zwar sein, das eine Rechnung kommt kurz nach der Reha, weil halt manchmal die Bearbeitung dauert.
Aber da du Lohnersatzleistungen beziehst, muss nichts entschieden werden, da bist du pauschal befreit nach Antrag.
Also falls eine Rechnung kommt, nicht zahlen , nur kurz anrufen und nach den Bearbeitungsstatus fragen.

von
Johanna

Vieleßn Dank für die INformation, liebe Daniela!

Experten-Antwort

Hallo, Johanna,

wenn ein vollständiger Antrag auf Befreiung von der Zuzahlung gestellt wurde sind Sie ihren Mitwirkungspflichten nachgekommen. Warten Sie die Bearbeitung ab. Sollte nach 6 Wochen Bearbeitungszeit keine Antwort erteilt worden sein, können sie die zuständige Sachbearbeitung durchaus fragen, wann Sie mit der Mitteilung rechnen können oder ob Sie evtl. zur Aufklärung noch offener Sachverhalte beitragen können. Sie werden dann erfahren, wie weit das Verfahren bereits fortgeschritten ist.