ihre-vorsorge.de: Eine Initiative der Regionalträger der Deutschen Rentenversicherung und der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See

Inhalt:

Aktuell beleuchtet - 26.04.2017

Nach dem Rekordjahr

Das Bundeskabinett hat die Rentenerhöhung formell beschlossen. Ab Juli erhalten West-Rentner 1,9 und Ost-Rentner 3,59 Prozent mehr....

Aktuell beleuchtet - 28.03.2017

Zinsen & Co.

Beim Tagesgeldkonto stehen immer die Zinsen im Fokus - aber Verbraucher sollten auch einen Blick auf die Beständigkeit der Angebote, den Service und die Sicherheit werfen....

Aktuell beleuchtet - 28.03.2017

Zinsen & Co.

Beim Tagesgeldkonto stehen immer die Zinsen im Fokus - aber Verbraucher sollten auch einen Blick auf die Beständigkeit der Angebote, den Service und die Sicherheit werfen....

Aktuell beleuchtet - 13.03.2017

Neuer Vorteil für Frührentner

Seit Anfang 2017 können Frührentner freiwillige Beiträge in die gesetzliche Rentenkasse einzahlen und so ihre Rente erhöhen. Das lohnt sich....

Aktuell beleuchtet - 09.01.2017

Rentenabschläge ausgleichen ab 50

Um Abschläge bei einem frühzeitigen Renteneintritt auszugleichen, sind freiwillige Einzahlungen in die gesetzliche Rentenkasse bereits ab 50 Jahren möglich....

Aktuell beleuchtet - 13.12.2016

Geld für Gesunde?

Beim Bonus für wenig Fehlzeiten ist sich die Fachwelt uneins. Firmen setzen verstärkt auf Prävention....

Aktuell beleuchtet - 11.11.2016

Steuerklasse IV Faktor: Unbekannte "Wundertüte"

Wählen Verheiratete die "richtige" Steuerklasse, haben sie bei Arbeitslosengeld, Krankengeld und Elterngeld große Vorteile. Häufig ist dabei die wenig bekannte Klasse V Faktor die beste Lösung....

Aktuell beleuchtet - 21.10.2016

Rentenversicherung: Höhere Beiträge - ein Segen für Besserverdienende

Besserverdienende müssen ab Anfang 2017 deutlich mehr Beiträge als bisher in die gesetzliche Rentenkasse einzahlen. Das muss aber noch lange kein Fluch sein - im Gegenteil. ihre-vorsorge.de erklärt, warum. ...

Aktuell beleuchtet - 04.10.2016

Was bieten Versicherungs-Apps?

Neue Versicherungs-Apps locken Kunden, die gerne mehr Überblick hätten. Aber was bieten die Apps wirklich und wo haben sie eher Nachteile für die eigenen Versicherungen? Fragen und Antworten....

Aktuell beleuchtet - 08.09.2016

Ausgleich für zehn Arbeitstage

Wer die Pflege eines nahen Angehörigen organisiert, kann dank Pflegeunterstützungsgeld für zehn Arbeitstage fast vollen Lohnersatz erhalten. Doch nur wenige nutzen die Leistung....

Aktuell beleuchtet - 18.08.2016

Neue Freibeträge bei Hinterbliebenenrente

Das eigene Einkommen kann die Witwen- bzw. Witwerrente unter Umständen mindern. Zum 1. Juli gab es Änderungen - es gelten neue Freibeträge....

Aktuell beleuchtet - 21.07.2016

Sparen am falschen Ende

Versicherte in der Künstlersozialkasse rechnen häufig ihr beitragspflichtiges Einkommen herunter - und schneiden sich so in puncto Rentenansprüche ins eigene Fleisch...

Aktuell beleuchtet - 27.06.2016

Jungs - was wird aus euch werden?

Bei einer Tagung in der Edelsteinklinik ging es um Jungen ohne Väter. In ihren Schwierigkeiten, erfolgreich eine Reha abzuschließen, äußert sich ein Problem der ganzen Gesellschaft....

Aktuell beleuchtet - 14.06.2016

Unterstützung auch im Ausland

Auch bei Auslandsurlaub haben Pflegende Anspruch auf sogenannte Verhinderungspflege, hat das Bundessozialgericht entschieden....

Aktuell beleuchtet - 17.05.2016

Lebensformen und Familie

Welche Bedeutung hat Familie heute für die Deutschen? Wie sieht ihre Lebensplanung aus? Das und mehr beleuchtet der "Datenreport 2016" des Statistischen Bundesamts....

Aktuell beleuchtet - 15.04.2016

Betriebsrente - mehr Last als Vorsorge?

Die Betriebsrente ist gerade wieder in der politischen Diskussion - gleichzeitig gibt es viele Vorbehalte ihr gegenüber. Was ist wirklich dran?...

Aktuell beleuchtet - 16.03.2016

Lebensleistungsrente in Planung

Bundesarbeitsministerin Nahles hat die "solidarische Lebensleistungsrente" wieder ins Gespräch gebracht. Noch 2016 soll es dazu einen Gesetzesentwurf geben....

Aktuell beleuchtet - 25.02.2016

Neu bei der GKV: Übergangspflege nach Krankenhausaufenthalt

Immer wieder brauchen Patienten nach einem Krankenhausaufenthalt für einige Wochen Pflege. Aber wer kommt dafür auf? Die neuen Regeln zur sogenannten Übergangspflege im Rahmen der gesetzlichen Krankenversicherung schaffen Abhilfe....

Aktuell beleuchtet - 01.02.2016

Mehr Leistung für Pflegende

Kurzzeit- und Verhinderungspflege - worin liegt der genaue Unterschied? Und was ändert sich bereits in diesem Jahr für pflegende Angehörige? ihre-vorsorge.de gibt einen Überblick....

Aktuell beleuchtet - 22.12.2015

Kassenwechsel möglich - aber nur bis Mitte Januar 2016

Für viele Bezieher von Hartz IV endet zum 31. Dezember 2015 die beitragsfreie Familienversicherung der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV). Doch keine Angst: Der Krankenversicherungsschutz besteht für sie weiter. ...

Aktuell beleuchtet - 14.12.2015

Betriebsrente und Krankenversicherung

Seit 2004 müssen Betriebsrentner mit gesetzlicher Krankenversicherung den vollen Kranken- und Pflegeversicherungsbeitrag zahlen. Seitdem wird vor den Sozialgerichten über die volle Beitragspflicht gestritten....

Aktuell beleuchtet - 12.11.2015

Von Gummibärchen und Drogen

Ein neues Präventionsprojekt der Rentenversicherung konfrontiert Schüler mit dem Älterwerden, Altersvorsorge und den harten Folgen des Drogenkonsums....

Aktuell beleuchtet - 06.10.2015

Kapital oder Rente?

Einmalige Kapitalauszahlung oder monatliche Rente - wie man die richtige Entscheidung für seine private Rentenversicherung fällt. ...

Aktuell beleuchtet - 02.10.2015

Am falschen Ende gespart

Minijob: Eltern, die keine Rentenversicherungsbeiträge zahlen, verschenken ein sattes Rentenplus. ...

Aktuell beleuchtet - 22.09.2015

Auf dem Weg in die Freiheit

Glückspiel und Drogen - wie zwei Kliniken durch "Sucht-Reha" Patienten auf ein neues Leben vorbereiten ...

Aktuell beleuchtet - 28.08.2015

Jobwechsel oder Arbeitszeitverkürzung: Was wird aus den Urlaubsansprüchen?

Einige Millionen Arbeitnehmer wechseln im Laufe eines Jahres ihren Arbeitgeber, andere von Voll- in Teilzeit. Was passiert dann mit den Urlaubsansprüchen? ...

Aktuell beleuchtet - 17.08.2015

Krankengeld-Falle entschärft

Gute Nachrichten für Arbeitnehmer: Das GKV-Versorgungsstärkungsgesetz regelt den Anspruch auf Krankengeld bei einer Folgekrankschreibung neu. ...

Aktuell beleuchtet - 27.07.2015

Deutsche Gründlichkeit? Weit gefehlt!

Allein oder mit professioneller Hilfe? Neue Umfrage der Minijob-Zentrale deckt auf, wie Deutsche sauber machen - und ob sie Haushaltshilfen anmelden. ...

Aktuell beleuchtet - 15.06.2015

Entlastung und Urlaub für pflegende Angehörige: Welche Möglichkeiten gibt es?

Sommer. Sonne. Ferien. Das wünschen sich auch viele Menschen, die einen Angehörigen pflegen. Insbesondere gilt dies für die mit Pflege und Job doppelt belasteten pflegenden Arbeitnehmer. Doch wie können Urlaub und Pflege miteinander vereinbart werden? ...

Aktuell beleuchtet - 19.05.2015

Minijobs paradox

Minijobs sind unter anderem wegen der Steuerfreiheit beliebt. Manchmal kann es aber günstiger sein, die Steuerpflicht zu wählen. ...

Aktuell beleuchtet - 08.05.2015

Minijobber: Welche Extra-Leistungen vom Chef drin sind

Wenn Minijobber auf Dauer regulär auch nur einen Cent mehr verdienen als 450 Euro, war's das mit dem Minijob. Allerdings sind jede Menge Extra-Zahlungen möglich! ...

Aktuell beleuchtet - 20.04.2015

Immobilienfinanzierung 50 plus

Wer die 50 bereits überschritten hat und dann eine Immobilie finanzieren will, gehört zu einer speziellen Kunden-Kategorie. Gute Angebote gibt es trotzdem....

Aktuell beleuchtet - 09.04.2015

Darf der Arbeitgeber nachspionieren?

Bei Zweifeln an der Arbeitsunfähigkeit: Dürfen Arbeitgeber krankgemeldete Beschäftigte beschatten lassen? ...

Aktuell beleuchtet - 25.03.2015

Rechtsschutzversicherung: Auch bei der Vorsorgeplanung sinnvoll

Die Rechtsschutzversicherung springt in vielen Fällen auch dann ein, wenn es um die Vorsorgeplanung geht. Wichtig ist, dass der Vertrag entsprechende Leistungen vorsieht....

Aktuell beleuchtet - 18.03.2015

Wenn der Mindestlohn den Minijob zum Midijob macht

Seit Anfang dieses Jahres gilt der gesetzliche Mindestlohn von 8,50 Euro pro Arbeitsstunde. Dadurch "wachsen" nun viele Jobber aus ihrem Minijob heraus. Das hat für Arbeitgeber wie Arbeitnehmer Vorteile. Wer Minijobber bleiben will, muss ein paar Dinge beachten....

Aktuell beleuchtet - 09.03.2015

Neues von den Sachbezügen: Mehr Spielraum ab 2015

Sachbezüge sind attraktiv: für den Mitarbeiter, weil er statt einer steuerpflichtigen Gehaltserhöhung einen echten Gegenwert brutto für netto in der Tasche hat. Und für den Arbeitgeber, weil er sich Sozialversicherungsbeiträge spart und seine Angestellten individuell motivieren kann. Und noch eine gute Nachricht: 2015 hat der Gesetzgeber diverse Freigrenzen angehoben. ...

Aktuell beleuchtet - 26.02.2015

Zulage steigert Rendite: Warum sich Riestern trotzdem lohnt

Riestern in Zeiten niedriger Zinsen kann sich trotzdem lohnen – dank der staatlichen Zulage, die die Rendite erhöht. Davon profitieren vor allem Familien und Menschen mit geringem Einkommen. ...

Aktuell beleuchtet - 16.02.2015

Unstetes Berufsleben – sicheres Alter?

Wissenschaftler des Forschungsnetzwerks Alterssicherung diskutierten nationale und internationale Probleme – und skizzierten Lösungen....

Aktuell beleuchtet - 11.02.2015

Steuervergünstigung – aber bitte pauschal!

Jedes Jahr aufs Neue muss eine lästige Pflicht erledigt werden: Das Finanzamt erwartet bis Ende Mai die Steuererklärung. Belege und Quittungen müssen sortiert, Formulare ausgefüllt werden. Aber nicht alles muss dem Fiskus bis ins Detail nachgewiesen werden: Für bestimmte Ausgaben gibt es Pauschalen und Freibeträge. ...

Aktuell beleuchtet - 04.02.2015

Auszeit für Pflege: Das müssen Angehörige beachten

Wenn ein naher Angehöriger erstmals oder verstärkt Pflege benötigt, haben Arbeitnehmer seit Anfang dieses Jahres einen Anspruch auf eine bezahlte Freistellung von der Arbeit. Wie funktioniert das?...

Aktuell beleuchtet - 27.01.2015

Quittungs-ABC: Gut abgelegt für die Steuer

Wer Ausgaben von seiner Steuerlast abziehen möchte, sollte diese Aufwendungen auch belegen können. Dafür braucht man Quittungen – und diese sollte man schon während des Jahres sammeln. Wir haben ein Quittungs-ABC zusammengestellt, damit Sie wissen, worauf Sie achten müssen. ...

Aktuell beleuchtet - 19.01.2015

Wann sind Riester-Verträge pfändungssicher?

Riester-Verträge gelten als pfändungssicher. Für viele Anbieter ist die Pfändungssicherheit des angesparten Guthabens deshalb auch ein Verkaufsargument. Zwei Gerichte kommen jetzt aber zu unterschiedlichen Urteilen, was die Pfändbarkeit angeht....

Aktuell beleuchtet - 12.01.2015

Aus Midi- werden Minijobber - Versicherungsschutz ändert sich

Wer schon seit 2012 zwischen 400,01 bis 450 Euro im Monat verdient hat, galt bisher als Midi-Jobber - mit Versicherungspflicht in allen Zweigen der Sozialversicherung. Die Übergangsfrist ist jetzt allerdings ausgelaufen. Wer bis 450 Euro verdient, gilt als Minijobber. Und das hat Auswirkungen auf den Versicherungsschutz....

Aktuell beleuchtet - 29.12.2014

Rente 2015: Wechselspiel bei Überweisungen

Rentner werden sich 2015 über die wechselnden Überweisungsbeträge der Deutschen Rentenversicherung wundern. Zunächst gibt es etwas weniger, später dann für viele wieder mehr. ...

Aktuell beleuchtet - 22.12.2014

Komplizierte Auszeit für die Pflege: Auf die Betriebsgröße kommt es an

Ab 1. Januar 2015 haben Arbeitnehmer, die Angehörige pflegen, in bundesdeutschen Unternehmen bessere Karten. Fragt sich nur, welche Arbeitnehmer genau von welchen gesetzlichen Regelungen profitieren. Immerhin kommen hier drei verschiedene Gesetze mit unterschiedlichen Bestimmungen ins Spiel....

Aktuell beleuchtet - 15.12.2014

Kirchensteuer auf Kapitalerträge: Ab 2015 Übermittlung automatisch

Wer sich über Gewinne aus privaten Geldanlagen freut, muss dafür auch Steuern zahlen. Seit einigen Jahren übernehmen die Banken die Verwaltungsbürokratie: Die Abgeltungssteuer wird von ihnen direkt an das Finanzamt weitergeleitet. Das soll ab 2015 auch mit der Kirchensteuer auf Kapitalerträge geschehen. ...

Aktuell beleuchtet - 08.12.2014

Brückentage 2015: Zweite Jahreshälfte ist mager

2015 ist ein mäßiges Jahr für diejenigen, die mit möglichst vielen Feiertagen als Brückentagen und möglichst wenigen Urlaubstagen das Maximum an arbeitsfreier Zeit herausholen wollen. Gleich zwei gesetzliche Feiertage fallen auf einen Samstag. In der ersten Jahres-hälfte gibt es jedoch ein paar "Fundamente" zum Brückenbauen....

Aktuell beleuchtet - 01.12.2014

Zusatzbeiträge: Sonderkündigungsrecht für Versicherte

Von Januar 2015 an werden zwar die Beiträge für die gesetzliche Krankenkasse gesenkt, die Kassen können aber Zusatzbeiträge erheben. Wenn Versicherte das nicht hinnehmen wollen, können sie vom Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen. ...

Aktuell beleuchtet - 25.11.2014

Die Reha-Spezialisten

Sie helfen, wenn es schwierig wird. Die Gemeinsamen Servicestellen für Rehabilitation unterstützen Betroffene und Arbeitgeber. Eine Zwischenbilanz für Baden-Württemberg....

Aktuell beleuchtet - 03.11.2014

Künstlersozialkasse: Sparen am falschen Ende

Rund 180.000 Künstler und Journalisten sind inzwischen über die Künstlersozialkasse pflichtversichert. Allzu hohe Rentenansprüche erwerben die meisten von ihnen nicht – zum Teil auch, weil die Versicherten häufig ihr beitragspflichtiges Einkommen herunterrechnen. Damit schneiden sie sich aber ins eigene Fleisch....

Aktuell beleuchtet - 27.10.2014

Immobiliendarlehen: Viele Verträge unwirksam

Wegen fehlerhafter Widerrufsbelehrungen können Baufinanzierer teure Alt-Verträge jederzeit widerrufen - und so vom derzeit günstigen Zinsniveau profitieren....

Aktuell beleuchtet - 20.10.2014

Auswirkungen von TTIP auf die Krankenversicherung in Deutschland

Das angestrebte Transatlantische Freihandelsabkommen TTIP wird zurzeit kritisch diskutiert. Ein Kritikpunkt: Es könnte negative Auswirkungen auf Verbraucher in Deutschland haben....

Deutschland ist seit knapp 25 Jahren wiedervereinigt. Doch bei der Rente gelten in Ost und West noch immer unterschiedliche Regeln. Für wen gelten nun eigentlich die West- und für wen die Ost-Regeln? ...

Aktuell beleuchtet - 17.10.2014

Pflegezeit: So funktioniert die neue Job-Auszeit für die Pflege

Die Bundesregierung hat ein neues Gesetz erlassen, das regelt, wie Beruf und die Pflege Angehöriger besser vereinbart werden können. Berufstätige haben darauf jetzt einen Anspruch, bekommen Geld und die Arbeitgeber sind außen vor. ...

Aktuell beleuchtet - 29.09.2014

Betriebliche Altersvorsorge mitnehmen

Heutzutage bleibt kaum ein Arbeiternehmer immer im gleichen Job. Die betriebliche Altersvorsorge muss man trotzdem nicht ständig wechseln....

Aktuell beleuchtet - 22.09.2014

Krank in die Ausbildung

Wird ein Azubi vor Beginn der oder am Anfang der Ausbildung krank, stellen sich mindestens zwei Fragen: Besteht Anspruch auf Lohn oder Krankengeld? Und: Was wird aus dem Ausbildungsverhältnis?...

Aktuell beleuchtet - 15.09.2014

Altersvorsorge: Kritik am Produktinformationsblatt

Was soll im Beipackzettel für staatlich geförderte Altersvorsorgeprodukte stehen? Versicherer und Verbraucherschützer kritisieren den Entwurf des Bundesfinanzministeriums....

Aktuell beleuchtet - 29.08.2014

Radtour für Reha

"Zeigen, was möglich ist!" Menschen mit und ohne Behinderung radeln zusammen und werben für Reha. Ihr Ziel ist Berlin....

Aktuell beleuchtet - 12.08.2014

Nachschlag dank Mütterrente

Unerwartete Folgen der höheren "Mütterrente": Für manche Witwer gibt es jetzt erstmals oder mehr Hinterbliebenenrente...

Aktuell beleuchtet - 26.05.2014

Riestern trotz Arbeitslosigkeit

Altersvorsorge: Auch Arbeitslose erhalten die staatliche Förderung für eine Riester-Rente. Ihr Problem ist das Vorjahreseinkommen....

Aktuell beleuchtet - 08.05.2014

Griechenland- oder Mittelstandsanleihen?

Beide bieten vergleichbar hohe Renditen. Die einen werden gemieden, die anderen begehrt. Zu Recht? Ein Kommentar....

Aktuell beleuchtet - 24.04.2014

Kein Urteil mit Signalwirkung

Commerzbank-Urteil: Ex-Banker erhalten keinem Inflationsausgleich für ihre Betriebsrente. Andere Betriebsrentner haben aber sehr wohl einen Anspruch auf ein paar Prozent mehr....

Aktuell beleuchtet - 24.03.2014

Für gleiche Zukunftschancen

Kaum bekannt: Über 30.000 Kinder erhalten jährlich eine Kinder-Reha. Wie funktioniert sie? Ein Kurzfilm informiert. ...

Aktuell beleuchtet - 13.03.2014

Reha braucht Geld und Ideen

Gesundheit ist ein wichtiger Faktor am Arbeitsmarkt. Es besteht höherer Bedarf durch zunehmendes Alter der Beschäftigten. ...

Aktuell beleuchtet - 28.02.2014

Dieses Jahr ich - nächstes Jahr Du

Das lästige Schachern um den Wunsch-Urlaubstermin und wie klare Regeln in Betrieben für gerechte Lösungen sorgen. ...

Aktuell beleuchtet - 10.02.2014

Wohn-Riester: Mehr Möglichkeiten

Starre Regelungen bei der Eigenheimrente wurden gelockert. Jetzt lässt sich eine selbstgenutzte Immobilie noch flexibler entschulden....

Aktuell beleuchtet - 30.01.2014

Erstmals Rente

Wenn alles so kommt wie im Gesetzentwurf, gibt es schon ab Juli für Selbstständige, Ärztinnen und Hausfrauen Mütterrente. Ein Novum für sie - denn eigentlich haben diese Gruppen meist keinen Anspruch auf eine gesetzliche Altersrente....

Aktuell beleuchtet - 12.12.2013

Resturlaub retten, ansparen, übertragen

Resturlaub lässt sich auf einem Langzeitkonto ansparen. Chronisch Kranke profitieren von Sonderregeln und alle anderen müssen jetzt Entscheidungen treffen....

Aktuell beleuchtet - 18.12.2013

Mit dem Erbe Gutes tun

Eine neue Initiative wirbt dafür, dass Menschen gemeinnützige Organisationen im Testament bedenken. Dabei müssen es nicht immer große Beträge sein. ...

Aktuell beleuchtet - 05.12.2013

Rentenantrag in Warteschleife

Der Koalitionsvertrag eröffnet neue Möglichkeiten: Langjährig Versicherte sollten Antrag auf vorzeitige Rente besser aufschieben. ...

Aktuell beleuchtet - 21.11.2013

"Gnadenakt" nur noch bis 31.12.

Nur noch bis Ende des Jahres können bislang Nicht-Versicherte in die GKV rutschen. Beitragsschulden und Säumniszuschläge werden erlassen. ...

Aktuell beleuchtet - 11.11.2013

Leben nach dem Krebs

Diagnose, OP und dann die Chemo. Wie es danach weitergeht, war das Thema der 32. Jahrestagung der Tumorzentren in Bad Krozingen. Ein Schwerpunkt der Diskussion: bessere Verzahnung von Rehabilitation und Selbsthilfe....

Aktuell beleuchtet - 14.10.2013

Bemessungsgrenzen steigen auch 2014

Neue Rechengrößen der Sozialversicherung stehen vor der Verabschiedung....

Aktuell beleuchtet - 30.09.2013

2013 bringt drei Prozent Lohnplus

Die besten Abschlüsse 2013 und Branchen, die 2014 Grund zur Freude haben....

Aktuell beleuchtet - 09.09.2013

Radeln für Reha

800 Kilometer auf dem Fahrrad. Bei der Reha-Tour 2013 zeigen Menschen mit und ohne Behinderungen, was in ihnen steckt....

Aktuell beleuchtet - 04.09.2013

Witwenrente immer öfter Männersache

Die Zahl der Empfänger einer Witwerrente hat sich seit 1992 mehr als vervierfacht. Grund dafür ist eine Rechtsänderung. ...

Aktuell beleuchtet - 06.08.2013

Riester-Rente richtig füttern

Vier klassische Fehler bei der Berechnung des Eigenbetrags vermeiden und Zulagen in voller Höhe kassieren. ...

Aktuell beleuchtet - 29.07.2013

Berufsstarter sind sofort gesichert

Schon ein Beitrag zur Rentenversicherung genügt, damit im Ernstfall eine Rente fließt. ...

Aktuell beleuchtet - 19.07.2013

Krankenbett statt Sandstrand

Verschärfte Regeln: Was arbeitsrechtlich gilt, wenn Urlauber krank werden oder eine Verletzung erleiden. ...

Aktuell beleuchtet - 05.07.2013

Aus "Kleine" wird "Große Witwenrente"

Kinder, eine Erwerbsminderungsrente oder das Erreichen des 45. Lebensjahres können dazu führen, dass aus der "Kleinen Witwenrente" eine "Große Witwenrente" wird....

Aktuell beleuchtet - 21.06.2013

Betriebsrentner in der Pflicht

Egal ob lebenslange Rente oder Einmalzahlung: Wer eine Betriebsrente bekommt, muss darauf Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge zahlen. Es gibt nur eine Ausnahme....

Aktuell beleuchtet - 28.06.2013

Alternativen für den Notfall

Nicht jeder erhält eine Berufsunfähigkeitsversicherung. Aber es gibt Alternativen, aber auch die haben so ihre Tücken....

Aktuell beleuchtet - 24.05.2013

Reha und Öffentlichkeit

Eine Umfrage im Auftrag von ihre-vorsorge.de zeigt: Moderne Reha-Konzepte noch nicht überall angekommen. Einrichtungen und Kostenträger müssen weiter informieren....

Aktuell beleuchtet - 23.04.2013

Ein Herz für alle Kinder

Ärzte, Apotheker, Architekten, Notare und Anwälte können ihrem Versorgungswerk "fremdgehen" und sich Kindererziehungszeiten bei der Deutschen Rentenversicherung sichern. So geht es …...

IGeL-Leistungen checken - 21.03.2013

IGeL-Leistungen checken

Igel-Leistungen brachten den Ärzten 2012 rund 1,3 Milliarden Euro Umsatz. Aber was bringen sie Ihnen? Eine Internetseite hilft....

Aktuell beleuchtet - 28.02.2013

Elterngeld: Kürzung durch die Hintertür

Viel Aufregung um die geänderte Berechnung des Elterngeldes. Wir zeigen das Gegenteil: So holen Sie mehr Elterngeld raus. ...

Aktuell beleuchtet - 18.02.2013

Die Frischlinge

Bei den Berufsunfähigkeitsversicherung tut sich was: Was bringen die neuen Tarife und Optionen?...

Aktuell beleuchtet - 11.02.2013

Beitrag für Vorteil

Geldwerte Vorteile zählen bei der Berechnung von Rentenbeiträgen mit und steigern das spätere Alterseinkommen. Ein Blick in die Sachbezugswerte 2013. ...

Aktuell beleuchtet - 08.12.2012

Auslaufmodell Lebensversicherung

Stiftung Warentest: Neuabschlüsse von Lebensversicherungen lohnen sich nicht mehr....

Aktuell beleuchtet - 07.12.2012

Höherer Selbstbehalt ab 2013

Keine Änderungen beim Kindesunterhalt, aber Selbstbehalt für Unterhaltspflichtige steigt um bis zu 100 Euro....

Aktuell beleuchtet - 22.11.2012

Heute gut, morgen schlecht?

Während es der heutigen Rentnergeneration finanziell gut geht, stockt der Ausbau der privaten Altersvorsorge. Details aus dem Alterssicherungsbericht....

Aktuell beleuchtet - 22.11.2012

Rechtzeitig krank melden

Ein Urteil macht deutlich: Der Chef kann schon am ersten Tag ein Attest verlangen....

Aktuell beleuchtet - 16.11.2012

Nach der Trauer kommt der Papierkram

Was Angehörige nach dem Tod des Partners bei Versicherungen, Rürup- und Riester-Rente beachten müssen. ...

Aktuell beleuchtet - 08.11.2012

Rausholen was geht

Wer zu wenig in seine Riester-Rente einzahlt, bekommt weniger Zulagen. Vier Fehlerquellen und wie Sie die vermeiden....

Aktuell beleuchtet - 28.09.2012

Riester-Rente zwischen den Fronten

Ein Workshop der Goethe-Universität brachte Gegner, Befürworter und Reformer der Riester-Rente an einen Tisch. Einig wurden sie sich selten....

Aktuell beleuchtet - 14.09.2012

Radtour mit Botschaft

Auf dem Fahrrad für Reha werben. Die 5. Bäder- und Rehatour bringt gesunde und behinderte Sportler zusammen....

Aktuell beleuchtet - 14.06.2012

"Pflege-Bahr" in den Startlöchern

Nach der Riester-Rente kommt nun Pflege-Bahr. Doch was bringt eine Pflegezusatzversicherung mit staatlicher Förderung?...

Aktuell beleuchtet - 25.05.2012

Mit K(l)asse sparen

Krankenversicherungsbeiträge lassen sich erst seit kurzem absetzen. Deswegen gibt es noch Unsicherheiten. Was für Privatversicherte, Geringverdiener, Wahlleistungen, Prämienrückzahlungen und Krankentagegeld gilt. ...

Aktuell beleuchtet - 02.05.2012

Hartz IV: 36,07 Euro zu wenig

Berliner Sozialgericht eröffnet Chance für höhere Leistungen - aber nur, wenn Bezieher von Arbeitslosengeld rechtzeitig reagieren. ...

Aktuell beleuchtet - 10.04.2012

Riestern mit Rettungsring

Die Riester-Rente gibt es auch mit eingebautem Berufsunfähigkeitsschutz und Steuervorteil. Doch die gezahlten Berufsunfähigkeitsrenten sind klein und stehen manchmal im Notfall auch nicht wirklich zur Verfügung. ...

Aktuell beleuchtet - 26.03.2012

Wohn-Riester ohne Falle

Wer sein Haus verkauft, für das er Riester-Förderung erhielt, muss schnell hohe Steuern zahlen. Doch in einigen Fällen drückt der Gesetzgeber ein Auge zu. ...

Aktuell beleuchtet - 03.02.2012

Steuerfalle für Auslandsrentner

"Beschränkt steuerpflichtig" klingt nach "weniger Steuern zahlen". Genau das Gegenteil droht jetzt Rentnern im Ausland. ...

Aktuell beleuchtet - 19.01.2012

Minus zwei, plus eins

Spezieller Rentenzugang für Frauen und Arbeitslose fällt künftig weg. Rente für "besonders langjährig Versicherte" kommt....

Aktuell beleuchtet - 05.01.2012

Hartz 4 aufbessern

Bundesfreiwilligendienst: Wie die Bezieher von Arbeitslosengeld 2 etwas für Einkommen und Rente tun können....

Aktuell beleuchtet - 23.12.2011

Doppelte Beiträge 2012

78,75 Euro statt bisher 38,33 Euro im Monat. Lohnt sich die freiwillige Arbeitslosenversicherung für Selbstständige noch?...

Aktuell beleuchtet - 08.11.2011

Rürup-Rente für kühle Rechner

Lohnt sich eine Rürup-Rente? Hält sie mit einem Banksparplan mit? Beispiele und Alternativen zur Basisvorsorge....

Aktuell beleuchtet - 26.10.2011

Weitere BKK-Schließungen erwartet

Der BKK Heilberufe droht das gleiche Schicksal wie der City BKK. Weitere Wackelkandidaten kämpfen ums Überleben....

Aktuell beleuchtet - 20.10.2011

Mausarm vor Gericht

Immer mehr Gerichte bestätigen: Tastatur- und Mausbedienung können zu Berufskrankheit führen. Infos zu Urteilen und Gutachterauswahl....

Aktuell beleuchtet - 13.10.2011

Kraftfahrzeughilfe für Behinderte

Hinter der Kraftfahrzeughilfe verbirgt sich nicht der ADAC, sondern die Sozialversicherung. Sie hilft Menschen mit Behinderung, die auf ihr Auto angewiesen sind. ...

Aktuell beleuchtet - 04.10.2011

Rente: Reif für die Insel?

Den letzten Sommerurlaub im Nacken, den nebligen Herbst vor der Tür: Wer träumt da nicht von der Rente im Ausland? So bringen Sie Ihre Rente sicher in den Hafen....

Aktuell beleuchtet - 12.08.2011

Riestern für Beamte

Auch Beamte können ihre Altersvorsorge um eine Riester-Rente bereichern. Doch vorher gilt es ein paar Fallstricke aus dem Weg zu räumen. Wichtig ist vor allem eine Einverständniserklärung....

Aktuell beleuchtet - 08.07.2011

Urlaub á la Karte

So erleichtert die neue Europäische Krankenversicherungskarte (EHIC Abrechnung medizinischer Leistungen im Ausland. Plus Tipps zur Auslandsreisekrankenversicherung....

Aktuell beleuchtet - 30.06.2011

Hartz IV und Ferienjobs

Bis zu 1.200 Euro Zuverdienst sind für Jugendliche möglich, ohne dass es Abzüge beim Sozial- oder Arbeitslosengeld 2 gibt. Aber Achtung: Es gibt Fallstricke!...

Aktuell beleuchtet - 12.05.2011

Teilzeit einfach aufstocken?

Viele Teilzeitkräfte würden gerne länger arbeiten und mehr verdienen. Doch unter welchen Voraussetzungen haben sie darauf einen Rechtsanspruch? ...

Aktuell beleuchtet - 28.04.2011

Die Tücken der Finanzberatung

Was die Verbraucherschützer an der Finanzbranche stört und wie Bankkunden teure Fehler bei Geldanlage und Altersvorsorge vermeiden. ...

Aktuell beleuchtet - 18.04.2011

Altersteilzeit und Nebenjob

Wann man auch mehr als 400 Euro im Monat dazuverdienen darf....

Aktuell beleuchtet - 18.04.2011

Riester-Rente: Zulagen gestrichen

Warum Riester-Zulagen jetzt von der Zulagenstelle zurückgefordert werden und wie Sparer ihre Zulagenantrag wasserdicht machen....

Aktuell beleuchtet - 22.03.2011

Japan-Krise erreicht offene Immobilienfonds

Große offene Immobilienfonds wegen Tokio-Engagements eingefroren. Erdbeben ist aber nicht alleine schuld. ...

Aktuell beleuchtet - 17.03.2011

Händchen halten auf Kassenkosten

Wenn Kleinkinder ins Krankenhaus müssen, wollen Eltern auch nachts das Händchen halten. Unter welchen Voraussetzungen die Krankenkassen die Unterbringung einer Begleitperson übernimmt und wann zusätzlich eine Haushaltshilfe möglich ist....

Aktuell beleuchtet - 08.03.2011

Rente: Wann Nachzahlen bis 31.3. lohnt

Bis Ende März können Selbstständige und Beamte noch freiwillig Beiträge für 2010 in die gesetzliche Rentenversicherung einzahlen. So schützen sie Ansprüche auf eine Rente. Mehr Rente im Alter gibt es oben drauf. ...

Aktuell beleuchtet - 03.03.2011

90 Minuten für die Altersvorsorge

Wie die neuen Servicezentren für Altersvorsorge in Baden-Württemberg Sparern helfen und warum Betriebs- und Riester-Rente so wichtig sind....

Aktuell beleuchtet - 28.02.2011

Minijob plus x

Wer etwas mehr als 400 Euro im Monat verdient oder freiwillig Sozialversicherungsbeiträge zahlt, kann gleich viel mehr aus der Sozialversicherung rausholen. ...

Aktuell beleuchtet - 16.02.2011

Unliebsame Klassenunterschiede

Warum durch die neuen Regeln zur Vorsorgepauschale Paaren Steuernachzahlungen drohen. Tipps für den Umgang mit den Steuerklassen....

Aktuell beleuchtet - 12.01.2011

Arbeitslosenversicherung: Beiträge verdoppelt

38,33 Euro statt bisher 17,89 Euro im Monat. Lohnt sich die freiwillige Arbeitslosenversicherung für Selbstständige noch? ...

Aktuell beleuchtet - 20.12.2010

Gutscheine zum Fest

Geschenkgutscheine können auch noch Jahre nach Weihnachten Freude bereiten. Aber wie lange sind sie gültig?...

Aktuell beleuchtet - 25.11.2010

Pflege und Arbeit

Wer einen Angehörigen pflegt, kann ein halbes Jahr Auszeit vom Job nehmen. Doch wovon soll man leben? Tipps für Pflegende....

Aktuell beleuchtet - 03.11.2010

Stufenweise zurück in den Beruf

Rentenversicherung bietet spezielles Verfahren für schrittweise Wiedereingliederung nach Reha....

Aktuell beleuchtet - 20.10.2010

Reha im Einwanderungsland

Auch Menschen mit Migrationshintergrund gehen zur Reha. Über ihre spezifischen Probleme diskutierte eine Tagung in Münster....

Aktuell beleuchtet - 14.10.2010

Falsche Anreize

Studie: Unternehmen profitieren von altersgemischten Teams, setzen aber oft falsche Anreize für Ältere....

Aktuell beleuchtet - 07.10.2010

Buchmesse 2010

In Frankfurt präsentieren mehr als 7.500 Verlage ihre neuen Bücher. ihre-vorsorge.de hat einige davon für Sie herausgepickt....

Aktuell beleuchtet - 24.09.2010

Nicht alles glänzt

Wer in Gold anlegt, geht Risiken ein und muss hohe Zusatzkosten tragen....

Aktuell beleuchtet - 22.09.2010

Wann Kinder für ihre Eltern zahlen müssen

Auch schlechte Eltern haben Anspruch auf Unterhalt. Ausnahmen sind eher selten....

Aktuell beleuchtet - 02.09.2010

Organspende: Leben schenken

SPD-Chef Frank-Walter Steinmeier spendet seiner Frau eine Niere. Das würde auf SIE zukommen......

Aktuell beleuchtet - 25.08.2010

Minijobs: Eine saubere Sache

Putzhilfe und Kinderfrau anmelden bringt Vorteile für Arbeitgeber und Beschäftigte....

Aktuell beleuchtet - 20.08.2010

ABC-Schützen sind unfallversichert

Der Versicherungsschutz der gesetzlichen Unfallversicherung reicht vom Kindergarten über die allgemeinbildende Schule bis zur Hochschule....

Aktuell beleuchtet - 06.08.2010

Studieren und kassieren

Eltern zahlen für ihre Kinder. Auch wenn sie erwachsen und noch in der Ausbildung sind. Aber es gibt Grenzen: Dauerstudenten kann man den Geldhahn abdrehen....

Aktuell beleuchtet - 29.07.2010

750 Jahre Knappschaft

Soziale Sicherheit hat Tradition. Die Organisation der Bergleute hat das deutsche und europäische Sozialsystem geprägt....

Aktuell beleuchtet - 21.07.2010

Sicher durchstarten

Alles gut versichert? Was gesetzlich geregelt ist und worum sich Azubis selbst kümmern müssen. Ein Überblick....

Aktuell beleuchtet - 13.07.2010

Zuschlag bei Hartz 4

"Ja" zu Schülermonatskarten und privater Krankenversicherung, "Nein" zu Kühlschrank und Tilgungsraten: Was bei Hartz 4 nun als Härtefall gilt....

Aktuell beleuchtet - 01.07.2010

Rentenanpassung 2010: Schwarze Null

Trotz eines gesunkenen Durchschnittsverdiensts bei den westdeutschen Beschäftigten bleiben die Bruttorenten stabil....

Aktuell beleuchtet - 01.07.2010

Mit einem P-Konto contra Kontopfändung

Wer Schulden hat, ist ab 1. Juli 2010 besser vor den Forderungen seiner Gläubiger geschützt. Dann gibt es das P-Konto....

Aktuell beleuchtet - 28.06.2010

Patientenverfügung: Jahrzehntelanger Streit entschieden

Der Bundesgerichtshof hat jetzt den jahrzentelangen Streit über den Abbruch der lebenserhaltenden Behandlung eines Menschen entschieden....

Aktuell beleuchtet - 21.06.2010

Deutschlands beste Schule

Die Schule einer Reha-Klinik für Kinder und Jugendliche ist jetzt mit dem Deutschen Schulpreis 2010 ausgezeichnet worden....

Aktuell beleuchtet - 17.05.2010

Steuern: Was Rentner sich (er)sparen können

Altersentlastungsbetrag, außergewöhnliche Belastungen, Sonderausgaben, Werbungskosten - so sparen Rentner Steuern....

Aktuell beleuchtet - 10.05.2010

Das volle Leben

Welche Versicherungen Familie brauchen und in welchen Lebensbereichen sie wie abgesichert sind....

Aktuell beleuchtet - 29.03.2010

Mit fünf Euro ist man dabei

Berufskollegschüler diskutierten mit Renten-Experten der KBS über Altersvorsorge....

Aktuell beleuchtet - 15.03.2010

Reha: Netzwerke arbeiten besser

Aus Unwissenheit oder Unsicherheit: Hausärzte verschreiben Rheuma-Patienten zu selten eine Reha. Deswegen wird jetzt die Vernetzung vorangetrieben....

Aktuell beleuchtet - 15.02.2010

Altersteilzeit ohne Ende

Die Altersteilzeit ist noch lange nicht tot. Nach dem Auslaufen der staatlichen Förderung sorgen Tarifverträge für den Fortbestand. Tipps für Altersteilzeit-Interessierte....

Themenhinweise: