ihre-vorsorge.de: Eine Initiative der Regionalträger der Deutschen Rentenversicherung und der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See

Inhalt:

Rente

17.07.17

42.000 nutzen Haushaltsjob-Börse

Vertreterversammlung der DRV Knappschaft-Bahn-See beleuchtete Serviceportal.

Bochum (kbs/sth). Fast 42.000 Menschen nutzen deutschlandweit die Haushaltsjob-Börse der Minijob-Zentrale – mit steigender Tendenz. Inzwischen hat das Serviceportal, das Arbeitgeber und Arbeitnehmer in Privathaushalten zusammenbringen will, über zwei Millionen Klicks verzeichnet. Das erfuhren die Mitglieder der Vertreterversammlung der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (KBS) am Freitag bei ihrer Sommersitzung.

Die Haushaltsjob-Börse ist eine kostenlose Vermittlungsplattform für Privathaushalte. Sie können hier auf einfache Weise Unterstützung im Haushalt oder bei der Betreuung von Familienangehörigen finden. Die Haushaltsjob-Börse ist darüber hinaus für Jobsuchende ein hilfreiches Instrument, um in den Tätigkeitsfeldern Hausarbeit, Gartenarbeit oder Betreuung eine Beschäftigung zu finden. Sie steht grundsätzlich nur Privatpersonen als kostenloses Jobportal zur Verfügung.

Jobangebote für den Haushalt – Jobgesuche für Senioren

77 Prozent der Anzeigen sind dem Bereich Haushalt zuzuordnen. Hier überwiegen die Jobangebote. In den Rubriken Senioren, Kinder und Tiere gibt es hingegen mehr Jobgesuche. Das Internetportal ist aber noch mehr als eine Stellenbörse: Arbeitgeber und Beschäftigte erhalten hier eine Beratung und alle wichtigen Informationen aus einer Hand. Über 3.000 Anfragen hat die Minijob-Zentrale bisher über diesen Kanal beantwortet.

Sehr erfreulich ist nach Angaben der KBS auch die Entwicklung im Bereich der gesetzlichen  Rentenversicherung. Erneut habe die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See beim Vergleichstest aller 16 deutschen gesetzlichen Rentenversicherungen den 2. Platz belegt, erklärte KBS-Geschäftsführerin Bettina am Orde vor den Vertretern von Arbeitgebern und Versicherten. Untersucht wurden ihren Angaben zufolge unter anderem die Kriterien Kundenorientierung, Bearbeitungsdauer und Wirtschaftlichkeit.

Mehr zum Thema:

Autor: Stefan Thissen

Themenhinweise:

Beratung

Deutsche Rentenversicherung
  • Beratungsstellensuche