ihre-vorsorge.de: Eine Initiative der Regionalträger der Deutschen Rentenversicherung und der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See

Inhalt:

im Fokus - 24.03.2017

Die neue Pflegeversicherung: Höhere Ansprüche, mehr Leistungsberechtigte

Nach mehr als 20 Jahren wurde die gesetzliche Pflegeversicherung erstmals grundlegend reformiert. Vorteile bringt das vor allem für diejenigen, die (noch) in ihren eigenen vier Wänden leben....

im Fokus - 20.02.2017

Minijobs für Rentner - Was 2017 gilt

Fast eine Million Rentner üben einen Minijob aus - und zahlreiche weitere Ruheständler überlegen, einen solchen Job aufzunehmen. Seit Anfang 2017 können die Senior-Jobber sich durch einen geringen Eigenbeitrag nochmals ein Rentenplus sichern....

im Fokus - 16.01.2017

Die Zukunft der psychosomatischen Rehabilitation

Um eine ganzheitliche Versorgung in der Rehabilitation zu gewährleisten, sollten Körper, Seele und Lebensumstände im Zusammenhang betrachtet werden. Die Versorgungsrealität hinkt diesem Anspruch teilweise noch hinterher....

im Fokus - 30.12.2016

Neues 2017 –Teil 2: Arbeit und Soziales

Zum Jahreswechsel hat sich dieses Mal besonders viel geändert. Was bleibt netto vom Brutto, was ändert sich bei Leistungen für Kinder und bei Krankheit und Pflege? ...

im Fokus - 09.12.2016

Neues 2017 - Teil 1: Rente und Altersvorsorge

Wie sieht die Alterssicherung künftig in Deutschland aus? Darüber wird derzeit heftig diskutiert. Vieles ändert sich aber bereits zum Jahreswechsel 2016/17. Ein Überblick....

im Fokus - 04.11.2016

Bonbon Familienversicherung: Wem die Versicherung zum Nulltarif zusteht

Ein besonderes "Plus" der gesetzlichen Krankenversicherung ist die kostenlose Mitversicherung von Familienangehörigen. Wer hat Anspruch hierauf - und wann ist die Familienversicherung gefährdet?...

im Fokus - 22.09.2016

Ab dem Wintersemester gibt’s mehr BAföG

Zum Wintersemester 2016/17 steigt das BAföG – erstmals seit 2010. Es gibt monatlich bis zu 65 Euro mehr. Viele Studierende bekommen deshalb erstmals oder mehr Ausbildungsförderung....

im Fokus - 12.09.2016

BAföG und Nebenjob

Fast zwei von drei Studenten haben einen Nebenjob. Das geht aus der neuen Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks hervor. Wer BAföG erhält und jobbt, sollte aber aufpassen. Schnell werden Leistungen gekürzt. Worauf zu achten ist....

im Fokus - 12.08.2016

Was bringt die Pflegereform 2017?

Für knapp drei Millionen Pflegebedürftige ändert sich zum Jahreswechsel 2016/17 vieles - in der Regel zum Besseren. Wir erklären, worum es geht und wer aktiv werden sollte....

im Fokus - 06.07.2016

Kindergeld nach der Schulzeit

Für hunderttausende Abiturienten endet mit den Sommerferien die Schulzeit. Ist ein Kind dann bereits 18 Jahre alt, so stellt sich für die Eltern die Frage: Was wird aus dem Kindergeld? ...

im Fokus - 02.06.2016

Freie Krankenhauswahl

Die gesetzlichen Krankenkassen bieten Krankenhaus-Navis. Doch haben gesetzlich Versicherte überhaupt die freie Wahl? Oder braucht man dafür eine private Zusatzversicherung?...

im Fokus - 09.05.2016

Steuern sparen bei Unterhalt und Pflege

Wer Unterhalt zahlt oder Angehörige pflegt, kann auf das Finanzamt hoffen....

im Fokus - 21.03.2016

Rückkehr in die Gesetzliche

Die Prämien der privaten Krankenversicherungen steigen. Unter welchen Bedingungen können Versicherte in die Gesetzliche wechseln?...

im Fokus - 14.03.2016

Mehr Rente bei niedrigem Einkommen

Wie die Rente von Auszubildenden, Eltern und Geringverdienern aufgewertet werden kann....

im Fokus - 16.02.2016

Stichtag 31. März:
Freiwillige Rentenbeiträge für 2015 nachzahlen

Nicht kleckern, sondern klotzen. Wer freiwillige Beiträge in die gesetzliche Rentenkasse einzahlen darf, sollte möglichst tief in die Tasche greifen....

im Fokus - 23.12.2015

Das ändert sich 2016 - Teil 2

Wohngeld, Hartz IV, Kindergeld, Unterhalt, Vermieterbescheinigung - das Jahr 2016 bringt viele Änderungen. Die wichtigsten in unserem Überblick - Teil 2...

im Fokus - 17.12.2015

Das ändert sich 2016 - Teil 1

Ob Rente, Sozialbeiträge oder Krankenversicherung: Der Jahreswechsel bringt reichlich Änderungen. Die wichtigsten davon gibt’s im Fokus....

im Fokus - 03.12.2015

Wohngeldreform

Für viele gibt’s 2016 erstmals einen Zuschuss zur Miete....

im Fokus - 02.11.2015

Die freie Krankenhauswahl bei OPs

Wir erklären, wie auch gesetzlich Versicherte das beste Krankenhaus für ihre Operation finden....

im Fokus - 01.10.2015

Teilzeit und Elterngeld

Diese Kombination lohnt sich durch das neue ElterngeldPlus. Welche Teilzeit-Ansprüche und Fallstricke gibt’s für junge Eltern?...

im Fokus - 27.08.2015

Inklusion auf dem Fahrrad

Sie starten auf Fahrrädern, Handbikes und Trikes. 60 Radlerinnen und Radler zeigen auch dieses Jahr wieder, was möglich ist....

im Fokus - 06.07.2015

Hinterbliebenenrenten: Was sich zum 1. Juli für Witwen und Witwer ändert

Gehören Sie zu den rund 5,5 Millionen Witwen oder Witwern, die eine gesetzliche Hinterbliebenenrente erhalten? Dann ist der 1. Juli für Sie ein wichtiges Datum. Denn dann wird Ihre Rente angepasst. ...

im Fokus - 01.07.2015

Neue Regeln bei der Waisenrente

Hinterbliebenenrente gibt es nicht nur für Witwen und Witwer, sondern auch für Waisen - häufig bis zum 27. Geburtstag. Ab dem 1. Juli 2015 gelten für die Volljährigen unter ihnen großzügigere Regelungen. So spielt für Azubis die Höhe des Ausbildungsentgelts keine Rolle mehr....

im Fokus - 29.05.2015

Hartz IV und Lebensversicherung

Private Altersvorsorge ist angesagt - und in Deutschland weit verbreitet. So gibt es hier allein rund 76 Millionen Kapitallebens- oder Rentenversicherungen. Doch was passiert, wenn im Leben vieles anders läuft als erwartet und dann plötzlich der Abstieg in Hartz IV droht? Platzt dann auch die private Altersvorsorge?...

im Fokus - 02.04.2015

Erwerbsminderungsrente: Auffangnetz für Millionen

Nie war sie so wertvoll wie heute: Die Erwerbsminderungsrente. Wer Anspruch hat und was man bei der Antragstellung beachten muss....

im Fokus - 29.12.2014

Das ändert sich 2015 - Teil 2

Mindestlohn, ElterngeldPlus, neues Melderecht - das Jahr 2015 bringt viele Änderungen. Die wichtigsten in unserem Überblick - Teil 2. ...

im Fokus - 16.12.2014

Das ändert sich 2015 - Teil 1

Zusatzbeiträge der Krankenkassen, Familienpflegezeit, großzügigere Entlastungen für pflegende Angehörige … - was Änderungen in der Sozialversicherung angeht, war der Gesetzgeber bei diesem Jahreswechsel besonders eifrig. Wir zeigen die wichtigsten Änderungen im Überblick, Teil 1....

im Fokus - 23.06.2014

Neue Erwerbsminderungsrente

Für Erwerbsgeminderte, die ab dem 1. Juli 2014 erstmals eine Rente bekommen, gibt es Verbesserungen. Einige Neuregelungen sorgen dafür, dass alle, die vor dem Erreichen des 62. Lebensjahrs in Rente gehen, künftig etwas mehr Rente erhalten. Interessant sind die Änderungen nur für Neurentner. Wer bislang bereits eine Erwerbsminderungsrente erhält, für den bleibt alles beim Alten. ...

im Fokus - 20.06.2014

Mehr Rente für Mütter

Für Mütter von Kindern, die vor 1992 geboren wurden, gibt es ab Juli 2014 pro Kind bis zu 29 Euro mehr Monatsrente. ...

im Fokus - 05.02.2014

Zeit fürs Alter

Überstundenvergütung, Prämien oder Urlaubstage - wer in jungen Jahren verzichtet, kann später früher aussteigen. Möglich wird das mit einem "Lebensarbeitszeit-" oder "Langzeitkonto"....

im Fokus - 04.01.2013

Minijob 2013: Privathaushalte

Seit dem 1. Januar 2013 können auch Minijobber in Privathaushalten monatlich bis zu 450 Euro steuerfrei verdienen....

im Fokus - 17.01.2014

Neues 2014

Wichtige Neuerungen in diesem Jahr betreffen Beitragsbemessungsgrenzen, Verbesserungen bei der Altersvorsorge und bei der Arbeitslosenversicherung für Schwangere. Ein Überblick. ...

im Fokus - 30.04.2013

Altersvorsorge, Rente und Steuern

Wie in jedem Jahr rückt mit dem 31. Mai der Tag näher, an dem die Steuererklärung beim Finanzamt eingereicht werden muss. Auch so mancher Rentner ist davon betroffen . Wer wann Steuern zahlen muss und wie Sie beim Vorsorgen Steuern sparen können....

im Fokus - 07.03.2013

Freiwillige Rentenbeiträge

Mit freiwilligen Beiträgen zur Rentenversicherung lassen sich Voraussetzung für Renten erfüllen - und eine gute Rendite erzielen. ...

im Fokus - 04.01.2013

Minijob 2013: Privathaushalte

Seit dem 1. Januar 2013 können auch Minijobber in Privathaushalten monatlich bis zu 450 Euro steuerfrei verdienen....

im Fokus - 04.01.2013

Minijob 2013: gewerblich

Ab Januar 2013 können Minijobber monatlich bis zu 450 Euro steuerfrei verdienen. Worauf Arbeitgeber und Arbeitnehmer achten müssen. ...

im Fokus - 18.12.2012

Neustart 2013

Das ändert sich 2013 bei Rente, Krankenversicherung, Minijobs, Steuern und Sozialleistungen....

Wer von der gesetzlichen in die private Krankenversicherung wechseln kann und wie man wieder zurückkommt....

im Fokus - 28.11.2011

Riester-Rente: Zulagen sichern

In rund 1,5 Millionen Fällen wurden Riester-Zulagen zurückgefordert, weil Sparer oder ihre Berater Formulare falsch ausfüllten, Einzahlungen zu niedrig ansetzten oder Änderungen nicht mitteilten. So sichern Riester-Sparer ihre Zulagen....

im Fokus - 27.11.2012

Unisex-Tarife

Die Aufteilung in Frauen- und Männer-Tarife wird bei vielen privaten Versicherungsverträgen beendet. Ab dem 21. Dezember 2012 dürfen in Europa nur noch geschlechtseinheitliche Versicherungsverträge abgeschlossen werden und auch wenn bestehende Verträge wesentlich verändert werden, muss die Unterscheidung nach Geschlecht entfallen. Alle Versicherungsverträge müssen dann nach Unisex-Tarifen kalkuliert werden. Grundlage ist ein Urteil des Europäischen Gerichtshofes. ...

im Fokus - 08.11.2012

Riester-Rente: Wechseln, kündigen oder bleiben?

Wegen der Kritik an der Riester-Rente wollen Sparer ihren Vertrag kündigen oder wechseln. Die Entscheidung für den besten Weg ist gar nicht so einfach - deswegen hier eine Gebrauchsanweisung....

im Fokus - 08.11.2012

Klasse(n)Wahl

Nicht jede Steuerklasse ist gleichermaßen günstig - das gilt vor allem für Ehepaare. Welche Steuerklassen es gibt, wann Sie wechseln sollten, was das "Faktorverfahren" bedeutet und welchen Einfluss die Steuerklasse auf Arbeitslosen- oder Elterngeld hat, erfahren Sie hier....

im Fokus - 26.10.2012

Azubis 2012: Frühstart wird belohnt

Das gilt auch für die frischgebackenen Azubis, die bereits jetzt an Altersvorsorge und eine private Berufsunfähigkeitsversicherung denken sollten....

im Fokus - 24.09.2012

Schlag die Statistik

Ansichten und Einsichten eines Krebspatienten. Ein sehr persönlicher Erfahrungsbericht....

im Fokus - 09.07.2012

Urlaub ohne Reue

Was Arbeitgebern und Beschäftigten auf dem Weg in die Ferien passieren kann....

im Fokus - 18.06.2012

Schulden bei der Krankenversicherung

Seit 2009 gibt es in Deutschland eine Pflicht zur Krankenversicherung - auch für Klein-Selbstständige. Doch was, wenn Betroffene die Versicherungsbeiträge nicht zahlen können. Ihre-vorsorge.de zeigt, was Versicherte mit Beitragsschulden tun können....

im Fokus - 26.03.2012

Kindergeld für Große

Endlich: Jetzt gelten großzügige Regeln für Kinder zwischen 18 und 24 Jahren. Eltern können sich freuen, müssen aber bei bestimmten Konstellationen weiterhin aufpassen. ...

im Fokus - 07.03.2012

Recht auf Teilzeit

Teilzeitarbeit in den letzten Jahren vor dem Ruhestand wird in Zukunft immer wichtiger werden, vor allem in Kombination mit einer Teilrente. ...

im Fokus - 16.12.2011

Versicherungen verschenken

Policen zu Weihnachten verschenken. Welche nützlich sein können und welche Grundsätze eingehalten werden müssen. ...

im Fokus - 14.12.2011

Kindergeld und Riester-Zulage retten

Wenn das Kindergeld wegfällt, wird auch die Riester-Kinderzulage gestrichen. So retten Sie beide Leistungen. ...

im Fokus - 02.12.2011

Altersvorsorge & Steuern

Riester-, Rürup- und Betriebsrente: Die Steuer-Regeln für die wichtigsten Altersvorsorge-Produkte im Überblick. ...

im Fokus - 15.10.2011

Sparen bei Versicherungen

Beitragsfreistellung, Leistungen kürzen, Dynamiken kündigen - so überbrücken Sie finanzielle Engpässe durch Einsparungen bei Versicherungen. ...

im Fokus - 04.07.2011

Rürup-Rente: Exot mit guten Seiten

Nur rund eine Millionen Rürup-Renten wurden bislang verkauft. Steuervorteile machen diese Altersvorsorge für viele Selbstständige und ältere Arbeitnehmer interessant....

im Fokus - 09.05.2011

Bildungspaket

Politiker schnüren gern Pakete - zum Beispiel für Bildung. Doch wer Leistungen will, muss einen Antrag stellen. Hier erfahren Sie wie es geht....

im Fokus - 27.04.2011

Steuererklärung 2010

Freibeträge, Arbeitszimmer, Krankenversicherung: Worauf man bei der Steuererklärung für 2010 achten muss....

im Fokus - 10.02.2011

Mikrokredite

Wer sich Geld leihen will, kann ganz klassisch in seiner Bankfiliale vorstellig werden oder im Internet nach Mikrokrediten suchen. Protokoll eines Experiments....

im Fokus - 01.02.2011

Freiwillige Arbeitslosenversicherung

Wer seinen Job aufgibt, um sich selbstständig zu machen, einen Angehörigen zu pflegen oder ins Ausland zu gehen, geht ein Risiko ein. Schutz bietet dann die freiwillige Arbeitslosenversicherung. Prädikat: Meist empfehlenswert....

im Fokus - 22.12.2010

Neustart 2011

Altersvorsorge, Steuern, Krankenkasse. Was sich 2011 ändert....

im Fokus - 09.11.2010

Betriebsrente und Krankenversicherung

Aufatmen für Betriebsrentner und Versicherte mit Direktversicherung: Unter Umständen gibt es zu viel gezahlte Krankenkassenbeiträge zurück. Das hat das Bundesverfassungsgericht entschieden. In Einzelfällen kann es um mehrere Tausend Euro gehen....

im Fokus - 09.11.2010

Schlussspurt 2010

Altersvorsorge, Sparen, Steuern, Kindergeld - dieses Jahr noch Hunderte Euro sichern!...

im Fokus - 01.11.2010

Nachfolger gesucht

Vererben, verkaufen oder verpachten? Wie man sein Unternehmen übergibt und das Alter sichert....

im Fokus - 03.09.2010

Azubis 2010: Frühstart wird belohnt

Gut eine halbe Million Jugendliche und junge Erwachsene beginnen im Spätsommer 2010 ihre betriebliche Berufsausbildung. Schon jetzt gilt es, an Altersvorsorge und eine private Berufsunfähigkeitsversicherung zu denken. Denn wer früh spart, sackt besonders viel Zinsen ein und wer in jungen Jahren eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließt, zahlt weniger. Zudem locken vermögenswirksame Leistungen. Zum Berufsstart gilt es, einige finanzielle Weichen zu stellen - welche und wie erklärt ihre-vorsorge.de. Und weil mit dem ersten Geld der Kinder auch das Kindergeld in Gefahr ist, gibt es zusätzlich ein paar geldwerte Tipps für die Eltern....

im Fokus (Archiv) - 19.08.2010

Steuern: Fristen, Einspruch und Klage

In den nächsten Wochen und Monaten übersendet das Finanzamt wieder Steuerbescheide. Nicht immer sind Steuerzahler mit den Entscheidungen der Behörden einverstanden – und nicht immer ist alles korrekt, was in einem Steuerbescheid steht. Welche Möglichkeiten es gibt, sich gegen einen Steuerbescheid zur Wehr zu setzen, wer überhaupt eine Steuererklärung abgeben muss, welche Fristen und Formen zu beachten sind und welche Erfolgschancen bestehen, lesen Sie auf den nächsten Seiten......

im Fokus (Archiv) - 19.07.2010

Sozialversicherung für Einsteiger

Was man über Renten-, Kranken- und Unfallversicherung wissen muss....

im Fokus (Archiv) - 14.12.2009

Endspurt 2009

Wer jetzt die richtigen Entscheidungen trifft spart unter Umständen 2010 viel Geld. Die wichtigsten Änderungen im Finanz- und Sozialrecht....

im Fokus (Archiv) - 01.07.2009

Urlaub in Zeiten der Krise

Sommerzeit - Urlaubszeit. In Zeiten von Kurzarbeit und Entlassungen sind viele Arbeitnehmer unsicher, ob und wie sie ihren Urlaub planen können. Mit www.ihre-vorsorge.de werden die Ferien auch für Arbeitnehmer in unsicherer Lage kein Sprung ins kalte Wasser. Hier alle Infos rund um Urlaubsansprüche, Kurzarbeiter- und Arbeitslosenpflichten sowie Tipps zur Absicherung der schönsten Zeit des Jahres....

im Fokus (Archiv) - 18.06.2009

Versicherungsmakler

Versicherungsmakler bezeichnen sich als unabhängig, weil sie nicht nur für ein Unternehmen arbeiten. Ob der Kunde das für ihn optimale Produkt bekommt, scheint dennoch fraglich....

im Fokus (Archiv) - 08.05.2009

Wohngeld

Gestrichene Überstunden, kürzere Arbeitszeit, Kurzarbeit - und dann möglicherweise doch Entlassung und Arbeitslosigkeit. Viele Arbeitnehmer müssen sich in 2009 auf Einkommenseinbußen einstellen. In dieser Situation kann das Anfang 2009 "renovierte" Wohngeld helfen. Manchmal kann ein Teil der Einbußen durch Wohngeld aufgefangen werden....

im Fokus (Archiv) - 01.04.2009

Kurzarbeit

Kurzarbeit boomt. Für 700.000 Beschäftigte haben bundesdeutsche Betriebe im Februar 2009 Kurzarbeit angemeldet. Im gleichen Monat des Vorjahrs waren es ganze 15.200. Wie funktioniert Kurzarbeit und was bringt sie für die betroffenen Arbeitnehmer?...

im Fokus (Archiv) - 17.12.2008

Das ändert sich 2009

Krankenversicherung, Erbschaftssteuer oder Abgeltungssteuer. 2009 gibt es einige Neuigkeiten im Sozial- und Finanzrecht. ihre-vorsorge.de stellt sie vor....

im Fokus (Archiv) - 10.10.2008

Neuer Kinderzuschlag

Eine gute Nachricht für Arbeitnehmerfamilien mit relativ niedrigem Einkommen: Seit dem 1. Oktober 2008 steht ihnen nun vielfach der so genannte Kinderzuschlag zu. Pro Kind können sie monatlich - zusätzlich zu Kinder- und Wohngeld - bis zu 140 Euro erhalten. ihre-vorsorge.de zeigt, wer davon profitieren kann und welche Fallstricke zu beachten sind....

im Fokus (Archiv) - 17.07.2008

Neue Regeln bei der Pflege

"Wer pflegt der gehört zu den Besten im Land", erklärte Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt. Besonders gilt dies für pflegende Angehörige - vielfach Töchter oder Ehefrauen von Pflegebedürftigen. Seit dem 1. Juli 2008 gelten für pflegende Angehörige neue - günstigere Regelungen - im Sozial- und Arbeitsrecht. www.ihre-vorsorge.de gibt einen Überblick....

im Fokus (Archiv) - 30.04.2008

Zeit fürs Alter

Überstundenvergütung, Prämien oder Urlaubstage - wer in jungen Jahren verzichtet, kann später früher aussteigen. Möglich wird das mit einem "Lebensarbeitszeit-" oder "Langzeitkonto"....

im Fokus (Archiv) - 12.02.2008

Elterngeld für Väter

"Vätern soll die Kinderbetreuung schmackhaft gemacht werden", so das Bundesfamilienministerium. Dafür soll unter anderem das 2007 neu eingeführte Elterngeld sorgen....

im Fokus (Archiv) - 28.10.2008

Zusatzrente und Krankenversicherung

Sozialversicherungsbeiträge auf die Riester-Rente? Wer in die Krankenversicherung der Rentner kommt, braucht sich keine Sorgen zu machen....

im Fokus (Archiv) - 06.12.2007

Sparen mit (Zu-)Schuss

In den Zeiten der Riesterrente sind die vermögenswirksamen Leistungen etwas aus dem Blick geraten. Zu Unrecht. Denn insbesondere mit staatlicher Zulage lässt sich der Spargroschen vom Chef ansehnlich vergrößern. Vier Schritte führen mit wenig oder sogar ohne eigene Beteiligung zu vierstelligen Beträgen auf der hohen Kante....

im Fokus (Archiv) - 08.10.2007

Rürup-Rente im Aufwind

Boom mit Verspätung: Zwei Jahre nach ihrer Einführung entdecken vor allem Selbstständige die Rürup-Rente. Die Versicherer zählten 2006 etwa 174.000 Neuverträge. 80.000 allein im vierten Quartal. In den ersten drei Monaten dieses Jahres wurden schon 52.100....

im Fokus (Archiv) - 01.09.2007

Sicher in die Ausbildung starten

Gut eine halbe Million Jugendliche und junge Erwachsene beginnen in den nächsten Wochen ihre betriebliche Berufsausbildung. Mit dem Start ins Berufsleben müssen die Azubis sich um viele Dinge kümmern, die vorher ihre Eltern geregelt haben. www.ihre-vorsorge.de erläutert, worauf Berufseinsteiger vor allem achten müssen....

im Fokus (Archiv) - 20.06.2007

Mehr Jobs für Ältere

Die Rente mit 67 kommt. Ab 2012 wird das Regelalter für die Rente angehoben. Damit steigt auch die Altersgrenze für den vorzeitigen Rentenbeginn. Das heißt im Klartext: Letztlich müssen alle länger arbeiten....

im Fokus (Archiv) - 05.04.2007

Die Qual der Wahltarife

Die für die Versicherten wohl wichtigste Neuerung durch die Gesundheitsreform sind die Wahltarife, die die gesetzlichen Kassen seit dem 1. April anbieten können oder müssen. Gesetzlich Versicherte können nun nicht nur zwischen verschiedenen Kassen, sondern auch bei ihrer Versicherung auch zwischen verschiedenen Tarifen wählen. www.ihre-vorsorge sagt Ihnen, was Ihnen die neuen Tarife bringen und auf welche Fallstricke Sie achten sollten....

im Fokus (Archiv) - 19.02.2007

Selbständig und arbeitslos

Seit einem Jahr können sich Selbstständige, Auslandsbeschäftigte und Pflegepersonen freiwillig gegen Arbeitslosigkeit versichern. Doch kaum einer tut es....

Themenhinweise: