Rente / 17.07.2019

DRV Schwaben berät auf Allgäuer Festwoche

Vom 10. bis 18. August beantwortet der westbayerische Rentenversicherer in Kempten Fragen zu Reha und Rente.

Bild zum Beitrag "DRV Schwaben berät auf Allgäuer Festwoche". Das Bild zeigt einen Mann, der eine Frau mit Erläuterungen am Bildschirm berät.

Augsburg (drv). Besuchen Sie die Deutsche Rentenversicherung Schwaben auf der Allgäuer Festwoche in Kempten. Wir beantworten dort vom 10. bis 18. August 2019 Ihre Fragen zu Reha und Rente. Sie finden uns in Halle1 / Stand 8 an der Seite des VdK Bayern täglich von 10 bis 18 Uhr.

Sie können sich zu allen Themen der gesetzlichen Rentenversicherung informieren: Entweder in einem persönlichen Gespräch oder mit Hilfe unseres kostenfreien Broschürenangebotes. Wünschen Sie individuelle Auskünfte aus Ihrem Versicherungskonto, ist die Vorlage Ihres Personalausweises erforderlich. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Zusätzliche Informations- und Mitmachangebote für Ihre Gesundheit:

- Am 10. und 11. August 2019 sowie am 15. August 2019 informiert Sie die Klinik Bad Wörishofen zum Thema: "Mit oder ohne? - Welche Zusatzstoffe sind in unseren Lebensmitteln?"

- Am 17. und 18. August 2019 lädt Sie die Fachklinik Oberstdorf zum Galileo-Vibrationstraining ein. Das Klinik-Team beantwortet außerdem Ihre Fragen zur orthopädischen Reha.

- Am 18. August 2019 bietet Dr. Susanne Kümmerle von der Fachklinik Oberstdorf einen Gesundheitsvortrag in der Halle 12a (Wittelsbacher Schule) an: "Das Kapital für die Zukunft – ein starker Knochen!" (Beginn 14:00 Uhr).

Mehr zum Thema:

Weitere Infos zur Allgäuer Festwoche finden Sie unter www.festwoche.com

 

Autor

 Deutsche Rentenversicherung