Rente / 25.01.2021

In der Jugend schon an das Leben im Alter denken

Die Jugendinitiative „Rentenblicker“ bietet Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, sich online mit der Rentenversicherung vertraut zu machen.

Das Bild zeigt das "Rentenblicker"-Logo.

Oldenburg-Bremen (drv). Die Schule ist geschlossen, der Unterricht von zu Hause fällt schwer? Wie wäre es, etwas über einen lebenslangen Begleiter zu lernen? Die Deutsche Rentenversicherung bietet mit ihrer bundesweiten Jugendinitiative "Rentenblicker" allen Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, sich online mit der gesetzlichen Rentenversicherung vertraut zu machen.

Kern der Initiative ist das Jugendportal www.rentenblicker.de mit Informationen über die gesetzliche Rentenversicherung, die auf die Lebenssituationen junger Menschen wie Ausbildung, Studium oder den Beginn des Berufslebens zugeschnitten sind. Aber auch Themen wie die zusätzliche Altersvorsorge werden behandelt, um junge Menschen frühzeitig bei ihrer Lebensplanung zu unterstützen. Hinzu kommen Umfragen unter Schülern zu sozialen Themen und Videos, in denen das Rentenrecht verständlich erklärt wird.

Autor

 Deutsche Rentenversicherung