Rente / 26.09.2019

Rente: Welchen Einfluss hat die Inflation?

Mit unserem Renten-Inflationsrechner können Sie ermitteln, wie viel Ihre Rente später einmal wert sein wird.

Bild zum Thema: Rente: Welchen Einfluss hat die Inflation? Es zeigt eine Hände die Euro-Geldscheine halten.

Bad Homburg (kma). Wie viel wird meine Rente später einmal wert sein? Diese Frage stellen sich viele Versicherte, wenn Sie einen Blick in Ihre Renteninformation werfen. Die Renteninformation erhalten alle Beschäftigten über 27 Jahren einmal im Jahr von der Deutschen Rentenversicherung. Darin steht, wie viel Rente Sie später einmal bekommen werden. Aber die Deutsche Rentenversicherung weist auch darauf hin, dass die Inflation einen Einfluss darauf hat, wie viel Ihre Rente später einmal wert sein wird.

Kaufkraftverlust ermitteln

Diesen Kaufkraftverlust können Sie mit unserem neuen Renten-Inflationsrechner ermitteln. Geben Sie dazu Ihre voraussichtliche Brutto-Rente und das Jahr des Rentenbeginns ein. Der Rechner zieht dann zunächst die Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung ab, bevor Sie mit verschiedenen Inflationsraten ausprobieren können, wie sich der Wert Ihrer Rente verändert.

Aus dem Ergebnis können Sie dann auch ableiten, ob und wie viel Sie zusätzlich fürs Alter vorsorgen müssen.

Autorenbild

Autor

Katja Mathes