Beitrag zum Ausgleich eines Altersrentenabschlags – Lexikon

Rente und Altersvorsorge: Erklärungen zu Fachbegriffen im Ihre Vorsorge-Lexikon

Bitte wählen Sie einen Buchstaben aus:

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Beitrag zum Ausgleich eines Altersrentenabschlags

Rentenminderungen wegen der vorzeitigen Inanspruchnahme einer Altersrente kann der Versicherte ganz oder teilweise durch zusätzliche Beiträge ausgleichen. Der Aufwand für eine derartige Zusatzzahlung ist allerdings beträchtlich. So kosten beispielsweise die Beiträge zum Ausgleich eines monatlichen Rentenabschlages von 100 Euro im Jahre 2019 (bei Zahlung bis zum 30.06.2019) bei einem um ein Jahr vorgezogenen Rentenbeginn schon knapp 23.000 Euro.

Zurück zur Liste