Lexikon – Bundesschatzbriefe

Hier finden Sie Erklärungen zu Fachbegriffen und kurze Informationen. Klicken Sie auf einen Buchstaben, um zur Auflistung der Begriffe mit dem jeweiligen Anfangsbuchstaben zu kommen.

Bibliotheksregale mit Büchern. – Bild: Getty Images/iStockphoto/Connel_Design

Bitte wählen Sie einen Buchstaben aus:

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Bundesschatzbriefe

Bundesschatzbriefe wurden Anfang 1969 von der damaligen Bundesregierung eingeführt, um Kapital für öffentliche Investitionen zu beschaffen und zugleich die Eigentums- und Vermögensbildung der Bevölkerung zu unterstützen.

Seit 2013 ist kein Erwerb von Bundesschatzbriefen mehr möglich.

Mehr zum Thema:

www.deutsche-finanzagentur.de
Internetseite der Bundesrepublik Deutschland Finanzagentur GmbH.

Zurück zur Liste