Deutsche Rentenversicherung – Lexikon

Rente und Altersvorsorge: Erklärungen zu Fachbegriffen im Ihre Vorsorge-Lexikon

Bitte wählen Sie einen Buchstaben aus:

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Deutsche Rentenversicherung

Die heutige "Deutsche Rentenversicherung" ist durch den Zusammenschluss der früheren Arbeiter-, Angestellten- und knappschaftlichen Rentenversicherung im Jahre 2005 entstanden.

In der Deutschen Rentenversicherung sind alle Träger der gesetzlichen Rentenversicherung unter einem Dach zusammengefasst. Sie besteht aus zwei Bundesträgern

sowie 14 regionalen Rentenversicherungsträgern. Hauptsitz der Deutschen Rentenversicherung Bund ist Berlin.

Die 14 Regionalträger der Rentenversicherung sind:

Deutsche Rentenversicherung Baden-Württemberg
Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd
Deutsche Rentenversicherung Berlin-Brandenburg
Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover
Deutsche Rentenversicherung Hessen
Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland
Deutsche Rentenversicherung Nord
Deutsche Rentenversicherung Nordbayern
Deutsche Rentenversicherung Oldenburg-Bremen
Deutsche Rentenversicherung Rheinland
Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz
Deutsche Rentenversicherung Saarland
Deutsche Rentenversicherung Schwaben
Deutsche Rentenversicherung Westfalen

Mehr zum Thema:

www.deutsche-rentenversicherung.de
Informationsangebot der Deutschen Rentenversicherung im Internet.

Zurück zur Liste