Einzugsstelle – Lexikon

Rente und Altersvorsorge: Erklärungen zu Fachbegriffen im Ihre Vorsorge-Lexikon

Bitte wählen Sie einen Buchstaben aus:

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Einzugsstelle

Die Krankenkassen ziehen als so genannte Einzugsstellen die Beiträge zur Renten-, Kranken-, Pflege- und Arbeitslosenversicherung von den Arbeitgebern ein und führen sie an die jeweils zuständigen Träger der Sozialversicherung ab. Darin sind auch die durch Abzug vom Arbeitsentgelt einbehaltenen Arbeitnehmeranteile enthalten.

Zurück zur Liste