Lexikon

Hier finden Sie Erklärungen zu Fachbegriffen und kurze Informationen. Klicken Sie auf einen Buchstaben, um zur Auflistung der Begriffe mit dem jeweiligen Anfangsbuchstaben zu kommen.

Bibliotheksregale mit Büchern. – Bild: Getty Images/iStockphoto/Connel_Design

Bitte wählen Sie einen Buchstaben aus:

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Rentenbezugszeit

Hat ein Versicherter bereits einmal Rente aus eigener Versicherung bezogen, wird diese Zeit, soweit in ihr eine Zurechnungszeit enthalten war, bei einer späteren Rente als Anrechnungszeit angerechnet. Anrechnungszeit ist auch die vor Beginn der Rente liegende Zurechnungszeit. Das kann bei Zeitrenten wegen Erwerbsminderung der Fall sein, weil dann die Rente erst mit dem siebten Kalendermonat nach Eintritt der Erwerbsminderung beginnt.

Vor dem 1. Januar 1992 wurden die Renten gegebenenfalls ohne eine Zurechnungszeit gezahlt, weil seinerzeit die Zurechnungszeit wegen fehlender Voraussetzung nicht anrechenbar war. In solchen Fällen ist die Zeit des Rentenbezuges aus eigener Versicherung vor dem vollendeten 55. Lebensjahr auch Anrechnungszeit.

Mehr zum Thema:

Zurechnungszeit
Anrechnungszeit

Zurück zur Liste