Rückkaufswert – Lexikon

Rente und Altersvorsorge: Erklärungen zu Fachbegriffen im Ihre Vorsorge-Lexikon

Bitte wählen Sie einen Buchstaben aus:

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Rückkaufswert

Der Betrag, der dem Inhaber einer kapitalbildenden Lebensversicherung bei der vorzeitigen Kündigung des Vertrags vor Eintritt des Versicherungsfalls zusteht. Die Versicherungsgeselschaft berechnet den Rückkaufswert aus dem vorhandenen Kapital abzüglich eines Abschlags für Abschlusskosten, für Risikoprämien und Stornokosten.

Läuft eine Lebensversicherung erst kurze Zeit, kann der Rückkaufswert auch unter den bis dahin eingezahlten Beiträgen liegen. Den aktuellen Rückkaufswert kann man bei seiner Versicherungsgesellschaft erfragen.

Mehr zum Thema:

Lebensversicherung
Rückkauf

Zurück zur Liste