Sparbrief – Lexikon

Rente und Altersvorsorge: Erklärungen zu Fachbegriffen im Ihre Vorsorge-Lexikon

Bitte wählen Sie einen Buchstaben aus:

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Sparbrief

Ein Sparbrief ist eine Anlageform, bei der einmalig ein fester Mindestbetrag eingezahlt wird. Die Laufzeit liegt in der Regel zwischen zwei und sechs Jahren. Es gibt aufgezinste Sparbriefe, bei denen die Zinsbeträge jährlich dem Anlagebetrag gutgeschrieben und mitverzinst werden, und abgezinste, bei denen die Zinsen im Voraus berechnet und vom Anlagebetrag abgezogen werden, so dass man eine geringere Summe einzahlt.

Zurück zur Liste