Videos zur Altersvorsorge, Gesundheit und Sozialversicherung

Altersvorsorge, Betriebsrente, gesetzliche Rente, Beratung oder Reha – unsere Erklärvideos auf YouTube bringen komplizierte Themen auf den Punkt.

Videos zu Rente, Altersvorsorge und Gesundheit

Videos zur Altersvorsorge

Die Experten der Deutschen Rentenversicherung und ihre-vorsorge.de klären auf: Wie Sie Ihren finanziellen Bedarf im Alter berechnen, wo Sie unabhängige Beratung zur Altersvorsorge finden und welche Möglichkeiten das Betriebsrentenstärkungsgesetz zur betrieblichen Altersvorsorge bietet.

Unabhängige Altersvorsorge-Beratung

Die Deutsche Rentenversicherung berät Sie zu Ihren Fragen der Altersvorsorge – kostenlos und vollkommen unabhängig. Was Sie dazu mitbringen müssen, erklärt Jacqueline Müller von der Deutschen Rentenversicherung Hessen.

Betriebsrente: Sozialpartnermodell

Beitragszusage, Sozialpartnermodell und Opt-Out: Das Betriebsrentenstärkungsgesetz soll die Verbreitung der betrieblichen Altersvorsorge fördern. Wir erklären, wie das funktioniert.

Altersvorsorge: Bedarf berechnen

Sie wollen fürs Alter vorsorgen, wissen aber nicht, wie viel Sie zur Seite legen sollten? Unsere Expertin erklärt, wie Sie Ihren Vorsorgebedarf berechnen können und woran Sie denken sollten.

Videos zur gesetzlichen Rentenversicherung und Rente

Die gesetzliche Rentenversicherung ist auch für Selbstständige eine gute Form der sozialen Sicherung. Die Tipps von den Experten der Deutschen Rentenversicherung unterstützen Sie zum Beispiel beim Rentenantrag und der Steuererklärung. Wie Sie den Übergang in die Rente flexibler gestalten, zeigt der Erklärfilm.

Existenzgründer

Existenzgründer und Selbstständige können sich über die Deutsche Rentenversicherung absichern. Dazu gibt es zwei Optionen: Versicherungspflicht auf Antrag oder freiwillige Versicherung.

Hilfe beim Rentenantrag

Wann müssen Sie Ihren Rentenantrag stellen und welche Zeilen müssen Sie wie ausfüllen? Denis McGee von der Deutschen Rentenversicherung Berlin-Brandenburg beantwortet Ihre Fragen.

Krankenversicherung der Rentner

Was ist die Krankenversicherung der Rentner (KVdR), welche Kosten übernimmt sie und welche Voraussetzungen müssen Rentner erfüllen, um Mitglied zu werden? Jacqueline Müller von der Deutschen Rentenversicherung Hessen beantwortet die wichtigsten Fragen.

Flexirente: Die neuen Möglichkeiten

Abschläge zahlen und früher in Rente gehen oder weiter arbeiten und die Rente steigern – mit der Flexirente können Arbeitnehmer den Übergang in die Rente flexibler gestalten.

Hilfe bei der Steuererklärung für Rentner

Wenn Rentner eine Steuererklärung abgeben müssen, hilft die Deutschen Rentenversicherung mit der kostenlosen „Mitteilung zur Vorlage beim Finanzamt“. Der Experte erklärt, wie das geht.

Rentenerhöhung: Wann kommt sie?

Jeden Juli wird die Rente nach der Rentenformel angepasst. Sie folgt der Lohnentwicklung. Die Rentenanpassungsmitteilung zeigt, was von der Rentenerhöhung übrig bleibt.

Videos zu Gesundheit und Rehabilitation

Die Anforderungen im Arbeitsleben sind manchmal eine Herausforderung für die Gesundheit. Erfahren Sie, wie Sie damit umgehen können, um gesund zu bleiben und welche Möglichkeiten die Deutsche Rentenversicherung bietet, um im Krankheitsfall wieder gesund zu werden.

Prävention: Mit Freude leben und arbeiten

Länger mit Freude leben und arbeiten – dabei helfen Präventions-Programme der Deutschen Rentenversicherung. Sie richten sich an Beschäftigte, die besonderen Belastungen ausgesetzt sind.

Maja allein am Meer: Fachklinik Sylt

Hey, ich bin Maja und 13 Jahre alt. Wegen meines Asthmas war ich für vier Wochen in der Fachklinik Sylt zur Kinderreha. Wie es dort war, zeige ich Euch in diesem Video.

Kinderreha – Hilfe für junge Kranke

Bei welchen Krankheiten macht eine Kinder- und Jugendreha Sinn und wie läuft so eine Reha eigentlich ab? Ein Interview mit Prof. Dr. Carl-Peter Bauer von der Fachklinik Gaißach.

Reha- und Bädertour 2018

Die Reha- und Bädertour 2018 wirbt für Rehabilitation. Ehemalige Patienten, Ärzte und Reha-Experten besuchen per Rad unterschiedliche Reha-Einrichtungen und sammeln dabei auch Spenden für den Bundesverband der Kinderneurologie-Hilfe, der sich der Betreuung von Kindern mit Hirnverletzungen widmet.

Reha: Was mache ich mit meinem Kind?

Wenn Ihnen eine Rehabilitation bewilligt wurde, können Sie Ihr Kind bis 12 Jahre entweder mitnehmen oder eine Haushaltshilfe engagieren. Beides zahlt die Deutsche Rentenversicherung.

Kinderreha 360°: Fachklinik Gaißach

In der Fachklinik Gaißach der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd werden Jugendliche mit chronischen Krankheiten therapiert. Unsere Reporterin Leyla hat sich dort umgesehen.

Reha: Werbung auf zwei Rädern

Die Radtour der Deutschen Rentenversicherung Westfalen durch Eifel und Ruhrgebiet, macht auf Rehabilitation aufmerksam und sammelt Geld für die Kinderneurologie-Hilfe.

Videos zur Sozialversicherung

Unser Kurzfilm stellt Ihnen die Änderungen der Pflegereform 2017 für Pflegebedürftige und pflegende Angehörige vor. Unser Experte erklärt Ihnen den Sozialversicherungsausweis und die Sozialversicherungsnummer.

Der Sozialversicherungsausweis

Ab dem ersten Job bekommt man ihn, er hält ein Leben lang und wenn der Sozialversicherungsausweis mal verloren geht, ruft man bei der Krankenversicherung an. Björn Watermann von der Deutschen Rentenversicherung Oldenburg-Bremen weiß, was Sie wissen müssen.

Pflegegrade: Was bringt die Reform?

Aus Pflegestufen werden Pflegegrade: Die Reform der Pflegeversicherung bringt einige Änderungen mit sich. Was sich für Pflegebedürftige und Angehörige ändert – ein Überblick.

Die Sozialversicherungsnummer

Diese Nummer hält ein Leben lang: die Versicherungsnummer. Sie ist so etwas wie die Kontonummer Ihres Rentenkontos. Wie sie sich zusammensetzt und wofür Sie sie brauchen, erklärt Björn Watermann von der Deutschen Rentenversicherung Oldenburg-Bremen.